About

Hier wird etwas kurzes zum Projekt «Username: Helvetia» stehen. Beispielsweise ein kleines Video, das erklärt, dass «Username: Helvetia» ein auf social Media in Echtzeit erzähltes, modernes Abenteuer mit Helden und Halunken aus der Schweizer Literatur und Kultur ist.

 

Social Media ist die Bühne, Orte wie das Bundesbriefmuseum, das Kloster Einsiedeln, der Käfigturm und viele mehr die Schauplätze – auf Fotos und in Livestreams. Die Akteure sind nicht nur Helden und Antihelden wie Friedrich Dürrenmatts alte Dame Claire Zachanassian, sondern auch furchterregende, traditionelle Figuren wie beispielsweise die Lötschentaler Tschäggättä, die Kläuse von Urnäsch, das Sennentuntschi oder ein Waldmannli von Marmorera. Während 1 Monat wird täglich ein Stück des Abenteuers publiziert – vom ersten Auftauchen unheimlicher Sagenungeheuer, bis zum drohenden Untergang der Schweiz. Und da die Geschichte im Netz erzählt wird, ist sie überall und immer zugänglich und kennt keine Kantonsgrenzen.

Die Autorin

Dann wird auch etwas kurzes über meine Person stehen, über meine Tätigkeit als Journalistin, oder Informationen wie
Lieblingscomic: «Bone», «BPRD» und «Lustiges Taschenbuch»
Liebligsbuch: Circa 154…
Lieblingsspiel: «Dominion», «Monoply»
Lieblingsheld/in: Mein Göttibub und «Batman».
Lieblingsantiheld/in: Vanessa Ives (Penny Dreadful)
Lieblingsserie: «Stranger Things»
Superkraft: Geschichten erfinden!

Und etwas über meine bisherigen Pojekte

Wie der rätoromanische E-Comic «il Crestomat» www.crestomat.ch oder auch das Online-Magazin für Graubünden «Raetia Publica» www.raetiapublica.ch.

Und natürlich meine Kontaktangaben…

falls mir jemand wollte schreiben wollen…

etwa auf sabrina.bundi@gmail.com