2. August 16:16

Ach, wäre Heidi nur online und nicht verschollen… sie würde sich wahnsinnig über den Artikel von Aleksandra Hiltmann auf «Tagesanzeiger online» freuen…
 
Aber unsere Helden bleiben offline, niemand hat bisher etwas von ihnen gehört… wo sind sie bloss?!?
 

Kommentare sind geschlossen.